Sonntag, 10. März 2013

Bunter Teddyreigen

Gehäkelt aus der guten alten Schulwolle, die mich seit meinen ersten Häkelversuchen - nämlich dem wohl unvermeidlichen Puppenschal, im Grundschulalter - habe ich mal eben fix diese bunte Teddybande gezaubert.




 Die Anleitung entstammt dem Buch 100 kleine Häkelfiguren von Andrea Biegel.

Kommentare:

  1. Eine niedliche Teddybären-Bande:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja niedlich und dann gleich sooo viele ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ein hübsche Bande .....
    Anerkennung für so eine Futzelarbeit :)

    Liebe Grüße vom "Nuemitglied" Deines Blogs
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen