Samstag, 18. September 2010

Badgardine fertig!

Endlich! Mein meeresblaues Badgardinchen ist fertig.
Dafür habe ich 8 Monate lang gute 750 g Garn verwurstelt.
Die Größe beträgt nun 1,36 m x 1,60 m.



Das ist nur unwesentlich größer als ich vorausberechnet hatte.
Gespannt habe ich daher nur leicht, sie hängt sich eh durch ihr
eigenes Gewicht aus.



Die Anleitung stammt, leicht abgewandelt, aus einer
"Lena special - Filethäkeln".



Und auch von außen macht das Teil ein gutes Bild - finde ich.
Ich kann es noch gar nicht glauben, daß ich es nun endlich
geschafft habe. Aber eines weiß ich, solch ein Mammutprojekt
fange ich nicht gleich wieder an.



Jetzt muß ich nur noch mit dem Kater ein ernstes Wort reden.
Schließlich hat er ja die alte Badgardine auf dem Gewissen.
Zweimal mit den Krallen durch und eine Neue mußte her.
Und nach acht Monaten mit zerfetzter Gardine am Fenster
will ich die Neue nun doch eine ganze lange Weile unzerstört genießen!

Kommentare:

  1. fantastisch, genial, wunderschön!

    Eine klasse Fleißarbeit. Suuuuper, ich beneide dich um dein Durchhaltevermögen!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Salina,
    da hast du ein richtiges Meisterwerk vollbracht,die Gardine sieht traumhaft aus und auch von aussen eine Augenweide;-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Wunderschön. Einfach zauberhaft und was für eine riesige Arbeit. Ich ziehe meinen Hut und bewundere noch ein bisschen.
    Lieben Gruß
    Sabrina

    AntwortenLöschen