Dienstag, 5. Oktober 2010

Gefärbt

Gestern habe ich meinen freien Tag voll ausgenutzt und endlich wieder einmal Wolle gefärbt. Zuerst alle verfügbaren Bleche und Hauben zusammengesucht. Ich fand 12 Stück. Also durften 12 Stränge ins Farbbad.
Hier ein Teil davon, noch jungfräulich weiß.


Dann begann ein fröhliches Mischen und Kochen und Klecksen.
Dies hier soll zum Beispiel braun ergeben...

(Anleitung zum Färben mit Luvotex findet Ihr rechts unten auf meinen Blog)

Die gefärbten Stränge warten aufs Fixieren.


Dieses Mal habe ich einen Teil im Dampf und einen Teil in der Mikrowelle fixiert.
Beide hielten die Farbe gleich gut. Beim Ausspülen blieb nichts aber auch gar nichts an Farbresten im Spülwasser zurück. Super! Ich bin begeistert.

Nun müssen sie nur noch trocknen...


und danach gibts noch ein Foto, versprochen.

Kommentare:

  1. Boahhh..das sind wundervolle Sränge,bin gespannt wie sie dann trocken aussehen und was du dann alles daraus strickst;-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow...was für eine Farbenpracht!

    Das sieht ja schon sehr interessant aus und ich bin auf die nächsten Fotos gespannt!

    Ganz liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. 2,5 jahre später: schade, kein versprochenes foto :(

    AntwortenLöschen