Montag, 13. Oktober 2014

ich hätte da ... ein neues Kissen

wie überraschend, und auch noch Patchwork. Ach da schau her, das hatten wir ja schon lange nicht...

Aaaalso, zuerst brauche ich einen Plan,


dann schneide ich mir ein paar Stofffetzelchen zurecht.


nähe diese aneinander,  


trenne sie wieder auf, denn das war schon mal falsch,


nähe ein paar Streifchen an die Seite,


steppe das Ganze ab


und füge es zusammen.
Und so entsteht - aus nur siebenundvierzig Einzelteilen - mal eben fix ein neuer Kissenbezug.


Danke fürs Anschauen :-)

Kommentare:

  1. WOW - dein Patchwork wird immer aufwendiger und toller. Wieder ein wunderschönes Kissen ist da entstanden.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow Salina, du wirst ja zum richtigen Künstler!
    Sehr schönes Exemplar! Ich komme mal zu dir in die Lehre! ;0)
    LG Silke!

    AntwortenLöschen