Sonntag, 9. Dezember 2012

ein paar schnelle Gestecke

Ich hab mich doch noch aufgerafft und einige Adventsgestecke gezaubert.
Einfach auf ein dickes Holzscheit einen Kerzenteller setzen (einbohren), Kerze drauf, paar Zweiglein drumherum geklebt und ein wenig Deko dazu. Fertig.
Kann man  nehmen, oder?







Und den kleinen Kerl hier hab ich  - mal eben fix - noch auf ein paar Reste gesetzt.
Nur mittels dünnem Bindedraht zusammengehalten, schwebt er nun praktisch an der Wand und freut sich.

 

Danke fürs Anschauen

Kommentare:

  1. Aber klaro..die Adventsdeko passt,sieht toll aus,mehr brauchts nun wirklich nicht:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. schön deine schnelle Deko ;-) Die Idee mit dem Bärchen find ich besonders gelungen ;-) Danke für die tolle Spitze - ist gerade bei mir angekommen ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen