Montag, 4. April 2011

Double Face - zum Dritten

Ich habe wieder gedoublefaced ;-)
Topflappen, dieses Mal aus Sockenwolle, damit sind sie nicht so dick. Das war so gewünscht.
Das Muster stammt übrigens in Teilen von einem Filethäkelmuster. Das heißt, die Mäuschen springen bei mir schon über eine Gardine.
Die Lappen hier gehen aber außer Haus, eine Auftragsarbeit.



Einmal so herum, und einmal anders...



Es sind auch wirklich ein und dieselben Teile



und noch einmal ganz nah
die Käsemaus



und die Wandermaus



Danke fürs Anschauen.

Kommentare:

  1. die sind ja sowas von süüüüüß. Könnte ich mir für meine Küche auch vorstellen. Muß das Doubleface auch unbedingt probieren ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll gemacht. Die Motive sind ja so süß.

    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. *schnapp* weg sind sie ;-)

    Toll sind die wieder geworden!

    LG
    hexep

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Salina,
    die sind super Klasse,die Motive sid total süss und mit Sockenwolle gestrickt sehen die Tolas wunderschön aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen super aus! Ganz zauberhafte Motive hast du da ausgewählt.
    Lieben Gruß
    Sabrina

    AntwortenLöschen